| |
Vorlesetag
Viel Spaß und Spannung erlebten die Kinder aller Klassen am Vorlesetag. Nicht nur die Lehrerinnen hatten sich interessante Bücher ausgesucht, auch Omas und Papas hatten ihre Freude am Vorlesen. Es ging auf Deutschlandreise mit Felix, Detektivgeschichten wurden gelöst, Buchstaben im Dschungel gesucht, Märchen und noch andere Geschichten gehört.


Kartoffel
Die 1/2a hat vor den Herbstferien das Projekt " Kartoffel" abgeschlossen und eine Mutterknolle in die Erde gesetzt. Im November sind wir stolz darauf, wie gut die Pflanze sich in unserer Klasse entwickelt hat. Ob wohl unter der Erde auch so viel gewachsen ist? Wir sind gespannt.


Karnevalsfeier
Auch wenn der Standort Mennighüffen-West nicht unbedingt als Repräsentant für eine Karnevalshochburg gilt, so traf man am 1. März dort jedoch nur auf verkleidete kleine und große Menschen.
In einer bunten Stunde gab es Vorträge, Witze und lustige Lieder zu hören. Auch im Klassenverband wurde anschließend gefeiert, getanzt und gespielt.
In der Sporthalle traf man sich (natürlich auch mit Verkleidung) zum "Minigolf". Die Kinder waren sich einig, dass sie einen tollen Schultag hatten.
Na, dann, bis zum nächsten Jahr!


Schnupper-Tennis
Ein Schulhalbjahr lang konnten die Erst- bis Viertklässler spielerisch in einer Tennis-AG Vorhand-, Rückhand- und auch Volleyschläge ausprobieren. Es hat allen SchülerInnen sehr viel Spaß bereitet und wir bedanken uns hier für die Kooperation mit dem Löhner Tennisclub.


Tag des Vorlesens
Auch in diesem Jahr hat der Grundschulverbund wieder am Tag des Vorlesens teilgenommen. Mit fleißiger Unterstützung durch Eltern und Großeltern hatten die Kinder die Möglichkeit, zwischen zahlreichen Leseangeboten auszuwählen – vielen Dank dafür!




previous123next