| |
Im Rotkohllabor
Hier könnt ihr sehen, wie die Kinder aus den Klassen 3/4 mit Rotkohlsaft experimentiert haben. Heraus kamen viele bunt gefüllte Reagenzgläser, die toll anzuschauen waren. Natürlich haben wir auch gelernt, was es mit den unterschiedlichen Farben auf sich hat. Diese zeigen nämlich den pH-Wert an.


In der Weihnachtsbäckerei
Schon Mitte November haben viele fleißige kleine und große Hände Keksteig geknetet, durch die Mühle gedreht oder ausgestochen, verziert und gebacken
Die Plätzchen werden am ersten Adventswochenende auf dem Mennighüffener Adventsmarkt verkauft. ….und wir wissen auch schon, dass die sehr lecker sind...


Bratäpfel - lecker!
Im Oktober haben die ersten und zweiten Klassen passend zum Bratapfelgedicht diese auch mit Freude zubereitet. Ein herrlicher Duft lag in der Luft.


Vom Korn zum Brot
Vor den Herbstferien beschäftigten sich die Klassen 3/4 mit dem Thema „Vom Korn zum Brot“. Die Kinder lernten nicht nur unterschiedliche Getreidesorten kennen, sondern informierten sich auch über die Ernte früher und heute. Bei einem Besuch der Rürupsmühle konnten sich alle ein gutes Bild davon machen, wie viel Aufwand früher nötig war, um die Felder zu bestellen. Zum Abschluss der Unterrichtsreihe backten alle noch gemeinsam Brötchen.


Bundesjugendspiele
Am 21. Juni fanden die Bundesjugendspiele statt. Leider meinte es Petrus nicht gut mit uns und ließ es erst einmal kräftig regnen. Aber da wir ja bekanntlich nicht aus Zucker sind, starteten wir dann mit etwas Verspätung doch noch mit den einzelnen Disziplinen. Nach so viel sportlichem Einsatz gab es abschließend die große Verlosung für die seit Anfang des Jahres abgegebenen Buchsteckbriefe. Manch fleißige Leser und Leserinnen hatten besonderes Losglück und durften sich gleich mehrere Preise aussuchen.